Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Wetterkapriolen Ende April

Es kimmt no mehr Schnee!

Von Nina Häußinger

Am vergangenen Mittwoch hat der Frühlings-Schnee das Tegernseer Tal kalt erwischt. In dieser Woche soll der Winter erneut „zuschlagen“. Und das nicht zu knapp.

Der Blick auf das verschneite Tegernseer Tal in der letzten Woche. Diese Woche soll es ähnlich werden / Quelle: Foto-Webcam

Am Dienstag kam er nochmal mit aller Wucht zurück – der Winter. Eisige Temperaturen in der Nacht, Schnee und winterliche Landschaften waren die Folge. Und in dieser könnte es – nach einem Zwischenhoch – genauso weiter gehen. Unser Wetterfrosch Hans Wildermuth aus Schaftlach meint:

Ab Mittwoch deuten alle Anzeichen auf ein erneutes großes Schneefallereignis.

Die Wetterlage sei etwas anders als beim letzten Schneefall, dieses Mal sei ein Genua- und Adriatief beteiligt. Daher betrifft es die gesamten Alpen und das nördliche Vorland. “Für unseren Bereich wird anhaltender Schneefall ab Mittwoch mit einem Neuschneezuwachs von bis zu 30 cm in den Tälern und bis zu 1 Meter in höheren Lagen erwartet”, so der Experte aus Schaftlach.

Erst am kommenden Wochenende ist dann Besserung in Sicht und die Lage beruhigt sich. “Der 1. Mai sieht so schlecht nicht aus, falls man jetzt schon eine Aussage wagen kann”, so Wildermuth. Bis dahin muss man sich wohl nochmal mit den eisigen Aussichten anfreunden.

So sah der Wintereinbruch in der vergangenen Woche aus:

So mancher freut sich über die kalte Überraschung
So sah es in Kreuth an der Klamm aus / Quelle: Foto-Webcam
Sutten-Bergstraße
Die Sutten war vergangenen Freitag ein beliebtes Ausflugsziel für Skitouren-Geher
Rast an der Jagahüttn auf 1.500 Metern Höhe
Berghotel Sutten

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme