Mercedes in Rottach mutwillig zerkratzt

von Redaktion

in der Nacht von Samstag auf Sonntag parkte eine Kreutherin ihren Mercedes im Rottacher Zentrum. Am nächsten Morgen war ihr Auto zerkratzt.

In der Zeit von Samstag, den 06. April gegen 22:15 Uhr bis 07. April gegen 11 Uhr, parkte eine 48-jährige Frau aus Kreuth ihren schwarzen Mercedes auf dem Parkplatz der Südlichen Hauptstraße 7 in Rottach-Egern vor dem dortigen Sport-Fachgeschäft.

In dieser Zeit wurde die linke Fahrzeugseite mutwillig mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Der Schaden wird auf gut 1.500 Euro geschätzt. Die Polizei Bad Wiessee bittet um sachdienliche Hinweise unter der 08022/98780.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus