"Bergsteigerdorf Kreuth" wurde "umgesägt"
Mit der Motorsäge nachts durch Kreuth?

von Nina Häußinger

Gestern Nacht muss jemand mit einer Motorsäge durch Kreuth gelaufen sein. Es gibt einen eindeutigen Hinweis.

Diese Tafel wurde gestern Nacht einfach umgesägt

Gestern Nacht ist ein Unbekannter wohl mit einer Motorsäge in Kreuth unterwegs gewesen. Kurz vor der Käserei Kreuth stand bis gestern eine große Werbetafel mit der Aufschrift “Bergsteigerdorf Kreuth”. Heute Morgen lag die Tafel samt massivem Holzgerüst auf dem Boden.

Die Polizei geht davon aus, dass die Pfähle mit einer Motorsäge durchtrennt wurden. Der Schaden liegt bei rund 5000 Euro. Wer Hinweise zur letzten Nacht geben kann, soll sich bitte bei der Polizei in Bad Wiessee unter 08022/98780 melden.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus