Das Beste der Woche auf Oberland-jobs.de

Mit oder ohne Doktortitel …

Berufe in der Gesundheitsbranche sind gefragt. Das Ziel: die Lebensqualität auch in fortgeschrittenem Alter zu verbessern und die gesunde Zeit möglichst zu verlängern. Und Du kannst dabei mitwirken. Am besten, Du klickst Dich gleich durch unsere Auswahl bei den Jobs der Woche nach dem Motto “Jobs, mit oder ohne Doktortitel…“

Zur Gesundheit der Gäste im Lanserhof kannst Du beitragen

Wünsche-Erfüller gesucht

Der Lanserhof Tegernsee bietet den Gästen Ruhe und Entspannung. Als Masseur und medizinischer Bademeister (m/w) liest Du den Gästen jeden Wunsch von den Augen ab. Optimal ist es, wenn Du eine abgeschlossene Ausbildung zum (medizinischen) Masseur und Heilmasseur oder eine vergleichbare Ausbildung hast. Diverse Weiterbildungen – Pilates, Yoga, Lymphdrainage, Fußreflexzonenmassage – wären zudem von Vorteil. Und wenn Du dann noch eine ausgeprägte soziale Kompetenz, selbständige Arbeitsweise vorweisen kannst sowie die englische Sprache beherrschst, bist Du hier richtig. Dein neuer Arbeitgeber: der Lanserhof Tegernsee in Waakirchen.

Nah am Menschen sein

Du hast Freude im Umgang mit Menschen und eine abgeschlossene Ausbildung als Alten- bzw. Krankenpflegehelfer sowie Berufserfahrung? Du kannst Dich schnell in neue Situationen einfinden und bringst die nötige Sensibilität beim Umgang mit Privatpatienten mit? Dann bist Du hier richtig: Bewirb’ Dich als Alten-/Krankenpflegehelfer (m/w) in der Privatklinik Jägerwinkel in Bad Wiessee. Ein motiviertes Team empfängt Dich.

Hallo Onkel Doc!

Jeder Mensch ist einzigartig – ebenso wie jede psychosomatische Erkrankung. Basierend auf wissenschaftlich bewährten Methoden stellt die Schlemmerklinik die Therapie für jeden Patienten so zusammen, dass sie auf sein Krankheitsbild und seine Bedürfnisse zugeschnitten ist. Da die Klinik erweitert, wir nun ein Assistenzarzt zum Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (m/w) gesucht. In jedem Fall erwarten Dich in Bad Tölz abwechslungsreiche Aufgaben und ein moderner Arbeitsplatz. Für mehr Infos geht es hier direkt weiter.

Wo ist unsere neue Zahnfee?

Du bist Zahnmedizinische Fachangestellte ZFA,ZMF (m/w) und willst in Tegernsee neue Zahnfee werden? Herzlich willkommen, wenn Du unser Motto mitträgst: “Glücklich ist, wer unbeschwert lachen kann.” Deiner gesundheitserhaltenden Zukunft steht damit nichts mehr im Wege… Mehr Infos zu diesem Job gibt es hier.

Unternehmergeist gesucht

Du besitzt die Facharztanerkennung Orthopädie oder Orthopädie und Unfallchirurgie oder Physikalische und Rehabilitative Medizin? Außerdem eine Zulassung zur Sonographie, Röntgen, Manuelle Medizin/Chirotherapie, Akupunktur und Psychosomatische Grundversorgung? Zusätzlch hast du fundierte Erfahrung in der orthopädischen Versorgung, Leitungserfahrung in einer Praxis oder im Krankenhaus? Wenn Du Dich angesprochen fühlst und zudem noch gehörigen Unternehmergeist und den Willen etwas zu bewegen mitbringst, sind das Gründe genug, sich für die Ärztliche Leitung für das Medizinische Versorgungszentrum in Rottach-Egern zu bewerben. Für mehr Infos zu dieser Stelle geht es hier direkt weiter.

Heute war nicht der passende Job dabei? Kein Problem, denn dies war nur ein kleiner Auszug der großen Anzahl an aktuellen Jobs. Auf Oberland-Jobs.de werden derzeit über 1.700 freie Stellen aus den unterschiedlichsten Bereichen angeboten. Und es kommen täglich neue Stellenangebote hinzu. Klick dazu auch auf den „Gefällt mir“ Button der Oberland Jobs Facebook-Seite und nutze Deine Chancen.


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme