Ballons starten - Rahmenprogramm entfällt

Montgolfiade ohne Party

Von Redaktion

Die Tegernseer Tal Montgolfiade musste 2021 Corona-bedingt entfallen. Vom 29.01. bis 06.02.2022 soll die beliebte Winter-Freiluftveranstaltung wieder stattfinden, sie wird jedoch anders ausfallen als in den letzten Jahren.

Die 21. Montgolfiade am Tegernsee startet Ende Januar / ©Der Tegernsee, Stefan Schiefer

Die Montgolfiade 2022 wird, auch pandemiebedingt, anders ablaufen als in den vergangenen Jahren: Es wird kein Rahmenprogramm wie Bühnenshows, Musik oder den kulinarischen Markt geben. Damit entfallen alle Events mit Publikum an der Seepromenade in Bad Wiessee. Auch das bei Familien beliebte Maskottchentreffen findet nicht statt.

Es ist geplant, die Veranstaltung wieder in einem kleineren Format zu gestalten und die Gewichtung verstärkt auf die Ballonteams zu legen. Damit beschränkt sich die 21. Montgolfiade auf Ballonfahrten für Passagiere unter Einhaltung der Hygienebestimmungen. „Das wird eine reine Ballonsport-Veranstaltung,“ betont Peter Rie, Organisator der Veranstaltung bei der TTT.

Teams aus ganz Deutschland reisen an

Teams aus ganz Deutschland werden wie gewohnt vor Ort sein. Dabei ist Christian Morgenstern, Sohn von Klaus Morgenstern, Teilnehmer der ersten Stunde. Zudem werden auch Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft wie David Strassmann und Sven Göhler mit ihren Sportballons anreisen. „Wir wollen die Veranstaltung heuer bewusst überschaubar gestalten,“ sagt Rie. Damit ist immerhin gesichert, dass die Ballons wieder farbenprächtig und fotogen über dem See schweben.

Es wird verschiedene Startplätze geben, unter anderem wieder das ehemalige Spielbank-Gelände an der Seepromenade in Bad Wiessee. „Das Hygienekonzept für die Passagierfahrten mit den Ballons steht und wird konsequent umgesetzt,“ sagt Rie. „Wir werden uns strikt an die bestehenden Auflagen halten.“

Die 21. Montgolfiade findet vom 29. Januar bis zum 6. Februar statt. Je nach Witterung und Thermik starten die Piloten täglich ab 9 Uhr von der Seepromenade Bad Wiessee. Wer den Tegernsee einmal von oben sehen und den Blick auf die Gipfel der Alpen genießen möchte, kann für die Ballonfahrten ab sofort Tickets über München Ticket erwerben. Aktuelle Infos zu den Starts unter www.tegernsee.com/montgolfiade.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme