Motorradfahrer macht Vollbremsung
18-jährige Gmunderin leicht verletzt

von Redaktion

Am Freitag kam es auf der B318 Richtung Holzkirchen zu einer brenzlichen Situation. Ein PKW überholte einen LKW. Der entgegenkommende Motorradfahrer bekam Panik.

Am Freitag gegen 06:40 Uhr war ein 18-Jähriger mit seiner Mitfahrerin auf seinem Motorrad auf der B318 Richtung Holzkirchen unterwegs. Gleichzeitig überholte in der Gegenrichtung ein 56-jähriger Mann aus Gmund einen Lkw.

Da der Abstand zum überholenden Pkw nicht groß war, entschied sich der Motorradfahrer zu einer Vollbremsung und wich nach rechts aus. Seine Mitfahrerin, eine junge Frau aus Gmund, verletzte sich dabei am Knie.

Personen, die sachdienliche Hinweise zum Verkehrsunfall geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Holzkirchen, Tel. 08024/90740, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus