Motorradfahrerin stürzt

Gegen Mittag kam es heute bei Dürnbach immer wieder zu Stauungen. Eine Motorradfahrerin wollte an der Autoschlange vorbei fahren. Bis ein Audi plötzlich nach links zog.

Heute Mittag war eine 23-jährige Frau aus Bad Aibling mit ihrem Motorrad auf der B318 von Gmund Richtung Tegernsee unterwegs. In Dürnbach kam es immer wieder zu „stop and go“. Die junge Frau wollte mit ihrem Motorrad an den Autos vorbeifahren.

Kurz vor dem Ortseingangsschild zog plötzlich ein grauer Audi mit Mühldorfer Kennzeichen nach links und zwang die 23-Jährige so zum Ausweichen. Die Motorradfahrerin kam hierbei zu Sturz. Der Audifahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort.

An dem Motorrad entstand ein Sachschaden von circa 500 Euro. Die Fahrerin blieb bei dem Sturz unverletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus

banner