Zahlreiche Einsatzkräfte vor Ort

Nach Unwetter: Brand in Bad Wiessee

Von Nina Häußinger

Richtung Bad Wiessee sind zahlreiche Einsatzkräfte ausgerückt. Laut Augenzeugen ist in einem Haus nahe des Ortskerns ein Brand ausgebrochen.

In Bad Wiessee läuft derzeit ein Großeinsatz

Vor knapp einer Stunde sind zahlreiche Feuerwehren und Einsatzkräfte nach Bad Wiessee geeilt. Auf Nachfrage konnte die Polizei um 20 Uhr noch keine Auskunft geben, was genau passiert ist.

Augenzeugen berichten aber, dass in einem Haus hinter dem Café Schusters ,im Bereich Kogelkopfstraße – Dr. Scheid-Straße, ein Brand ausgebrochen ist. Die komplette Umgebung ist mit Polizei, Feuerwehr und Krankenwagen umstellt. Klar sei, es brennt. Ob das Unwetter und Gewitter schuld ist, sei dagegen nicht bestätigt.

Weiter Informationen liegen bisher nicht vor. Wie berichten an dieser Stelle.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme