Tegernseerstimme
Newsletter Tegernseer Stimme Anmeldung

Temperatur Tegernsee 19, 9°C

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Nächtliche Rettungsaktion am Risserkogel

Gestern Abend wollte ein Münchner noch vom Risserkogel Richtung Tal laufen. Doch plötzlich kam er nicht mehr weiter. Er informierte seine Frau. Die rief die Bergwacht.

Auf dem Rückweg verlaufen

Gestern Nachmittag gegen 16.30 Uhr war ein 67-jähriger Münchner auf dem Risserkogel-Gipfel. Zu diesem Zeitpunkt war noch alles in Ordnung. Beim Abstieg ging dann aber etwas schief. Gegen 21.40 Uhr schrieb der Mann seiner Frau, dass er in Richtung Schwaigeralm abgestiegen sei, sich dort aber verstiegen habe und nun in einem Graben vor einem Wasserfall sitze. Dort wolle er nun sein Nachtlager aufschlagen. Kurz danach war der Akku des Mannes leer.

Vermisstensuche mit Hubschrauber-Einsatz

Seine Frau macht sich dann aber doch sorgen, da ihr Mann wohl immer nur leicht bekleidet in den Bergen unterwegs sei und es nachts doch noch recht kalt wird. Sie verständigte die Bergwacht.

Ein Polizeihubschrauber unterstützte ab Mitternacht die Suchenden. Gegen 01.20 Uhr wurde der Vermisste auf der Bundesstraße von Mitgliedern der Bergwacht unverletzt angetroffen. Anscheinend war er doch Richtung Tal weitergegangen. Er wurde zu seinem geparkten Pkw verbracht und konnte die Rückreise nach München antreten.


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Nettiquette





Tegernseerstimme

Tegernseerstimme