Neuers Gasthaus-Pläne und Weißwurst-Zuzler am Vatertag

von Nina Häußinger

Auch in dieser Woche bekommt ihr wieder eine kleine Wochenvorschau. Spannend wird es vor allem rund um das Thema Manuel Neuer und Valepp. Außerdem gib es zwei Tipps fürs lange Wochenende.

Wie geht es weiter mit dem Gasthaus in der Vallep? Darf Bayernstar Neuer zusammen mit dem Tegernseer Gastronom Johannes Rabl jetzt Hand an das historische Gebäude legen? Am Dienstag entscheidet der Schlierseer Bauausschuss über den Bau-Vorentscheid. Die Abstimmung des bayerischen Haushaltsausschusses über die Petition und die Vergabe des Erbpachtvertrag steht auch noch bis zur Parlamentspause auf dem Sitzungsplan. Spannende Tage für das entlegene Bergtal sind garantiert

Im Westerhof Café im Stielerhaus kann sich Papa zum „Weißwurster“ schulen lassen. Kein Scherz – die bieten am Vatertag ein Seminar, an dem man alles über die bayerische Ur-Wurst lernen kann und sie noch selbst dreht. Ein Zertifikat gibt’s auch für den Papa und dazu a Weißbier, Brezn und Senf – alles vor dem “Zwölf Uhr Läuten”

Zu guter Letzt noch ein Tipp für alle Musikfans. In der evangelischen Friedenskirche in Bad Wiessee gibt der renommierte Organist Pierre Zévort und der Schülerchor aus Dourdan am Samstag den 28. Mai um 17 Uhr ein Konzert. Zu hören sind Werke von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Henry Purcell und Gabriel Fauré. Karten gibt es vor Konzertbeginn am Eingang der Kirche.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein Highlights der Woche

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus