Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
844

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Videobericht zum Spiel Rottach-Egern II gegen TSV Schaftlach

Rottacher trotzen Schneechaos

Von Marlon

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Frau Holle hat am vergangenen Wochenende dafür gesorgt, dass nahezu alle Fußballspiele der Talvereine abgesagt werden mussten. Letztlich traten nur die beiden Mannschaften des FC Rottach-Egern daheim am Birkenmoos an. Beim B-Klassen Spiel der Reserve gegen den TSV Schaftlach waren wir mit der Kamera am Start.

Anzeige | Hier können Sie werben

Absage wegen Schneematsch

Aufgrund des Wintereinbruchs wurden unter anderem die Begegnungen des FC Real Kreuth in Dietramszell als auch das Spiel der Wiesseer in Weyarn abgesagt. Tegernsee hatte so oder so ein spielfreies Wochenende.

Dabei liegen die Gründe für die Absage weniger an den Temperaturen. Vielmehr besteht aufgrund Schneematsch und aufgeweichter Böden eine erhöhte Verletzungsgefahr. Noch dazu will man so die Rasenplätze schonen, die gegebenenfalls durch Grätschen und die Stollen an den Fußballschuhen nachhaltig beschädigt werden könnten.

Rottach II findet sich in Abstiegszone wieder

In Rottach, dem südlichsten Spielort des Tages, brauchte die Kaltfront hingegen länger um anzukommen. So konnten beide Spiele angepfiffen und auch zu Ende gebracht werden. Am Ende unterlag zunächst die zweite Garde der Birkenmoos-Elf im Abstiegsduell gegen den TSV Schaftlach 1:3. Die Folge: Schaftlach kann sich vom letzten auf den drittletzten Tabellenplatz verbessern. Wohingegen Rottach II auf einen der beiden Abstiegsplätz in der B-Klasse abrutscht.

Im Anschluss an das gezeigte Spiel trat dann noch die erste Garde rund um Rottachs Trainer Franz Pfluger gegen den SV Helfendorf an. Dort stand am Ende ein 4:2-Heimsieg für Rottach auf dem Spielberichtsbogen. Durch den Dreier verbessern sich die Rottacher in der Kreisklasse zur Hälfte der Saison auf den vierten Tabellenplatz.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Anzeige | Hier können Sie werben

Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme