Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
1127

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Von Gmund aus ins Gefängnis

Ostern hinter Gittern

Von Rose Beyer

Nicht so glücklich endete ein Ostersonntagsausflug für zwei nach Österreich ausgewanderte Deutsche. Auf dem Weg zu Verwandten wurden sie gegen 18:30 Uhr auf der Bundesstraße 472 im Bereich Gmund in ihrem VW Golf mit österreichischer Zulassung von Zivilbeamten der Wiesseer Polizeiinspektion kontrolliert. Dann ging es recht schnell in Polizeigewahrsam.

Zwei der drei Insassen sind von der Staatsanwaltschaft München II wegen Betruges gesucht. Der 26-Jährige konnte die geforderte Geldsumme in Höhe von etwas über 3.000 Euro zur Abwendung der Ersatzhaft nicht aufbringen und wurde gleich in die JVA München Stadelheim überstellt.

Anzeige | Hier können Sie werben

Mehr Glück hatte der 37-jährige Bekannte. Er konnte 500 Euro aufbringen und so seinen Haftbefehl abwenden. Doch mit dem bisschen Glück war es dann auch schnell wieder vorbei. Wie die Beamten ermittelten, war der Mann, der den Golf steuerte, nicht im Besitz eines Führerscheins. Ihn erwartet nun ein erneutes Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Zumindest konnte er die Fahrt fortsetzen, wenn auch auf dem Beifahrersitz.

Startseitenbild: Barbara Frings / pixelio.de

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Anzeige | Hier können Sie werben

Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme