Besondere Ankündigung fürs Ostiner Waldfest-Wochenende

“Auf geht’s, pack ma’s”

Und schon geht sie dahin, die geliebte Waldfestzeit. Heute startet der SC Ostin am Oedberg ins letzte Waldfestwochenende. Und a richtig fescher Bursch kündigt mit einem Video ein besonderes Highlight an.

Nun kann auch das vorletzte Waldfest am Oedberger Skilift wie geplant steigen. So gab es der Skiclub Ostin am Mittwochnachmittag bekannt. Für das leibliche Wohl ist mit Hendl, Grillfleisch und Schweinswürstl gesorgt. Kinder und Kindgebliebene können Unterhaltung erleben beim Glückshafen oder an der Wurfbude. Rodelbahn und Kinderspielplatz haben ebenfalls geöffnet.

Auch für die entsprechende musikalische Unterhaltung ist gesorgt. Es spielen die Gasteiger- und Gmunder Musikanten, zwischendurch gibt´s Einlagen der Gmunder Goaßlschnalzer und der Jugendgruppe der „Neureuther“. Und natürlich gibt es wie immer die berühmt-berüchtigte Ostiner Waldfest-Bar, in der bis in die frühen Morgenstunden gefeiert wird.

Das Waldfest am Oedberglift beginnt am Donnerstag, den 8. August, ab 19 Uhr, am Freitag um die gleiche Zeit und Samstag geht es schon um 17 Uhr los. Das Highlight am Samstag ist die Blas- und Brassband Tromposaund, die einen ganz besonderen Moderator für ihre Ankündigung gewählt haben (siehe Video) 😉

Sollte das Fest doch an einem der Tage aus unerwarteten Gründen abgesagt werden, ist der Ausweichtermin Mittwoch, der 14. August.


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme