Schilder kennzeichnen Überführungsfahrten

Otterfing: Rote Nummernschilder gestohlen

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden rote Nummernschilder aus einer Otterfinger Werkstatt entwendet. Diese Schilder sind für die Überführungsfahrten von Autos über die Grenzen bestimmt.

Von Mittwoch auf Donnerstag wurden in Otterfing in der Berghamerstraße rote Kennzeichen eines dort ansässigen Autohändlers gestohlen. Die Schilder waren an einem kurz zuvor gekauften Opel Astra angebracht und kennzeichnen normalerweise eine Überführungsfahrt. Der unbekannte Täter montierte beide Kennzeichen vom Auto ab. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Holzkirchen entgegen.


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme