Otterfinger Fußballer während Spiel beklaut

Von Laura Lorefice

Während die Fußballspieler des TSV Otterfing am Freitag auf dem Platz kämpften, bedienten sich Unbekannte ungeniert in der Kabine an den Privatsachen der Spieler. 

Der Täter griff sich in Weyarn einen Autoschlüssel und entwendete unter anderem eine wertvolle Uhr. Symbolfoto: Toa55/FreeDigitalPhotos.net.
Symbolfoto: Toa55/FreeDigitalPhotos.net.

Wie die Holzkirchner Polizei berichtet drangen am Freitag zwischen 19 Uhr und 21:15 Uhr unbekannte Täter, während eines Spiels des TSV Otterfing, in die Umkleidekabine und entwendeten dort einige Autoschlüssel der Spieler.

Mit diesen Schlüsseln öffneten sie dann die Fahrzeuge und durchsuchten sie. Es wurde Bargeld von insgesamt 340 Euro entwendet. Die Autoschlüssel wurden neben den Fahrzeugen abgelegt. Geschädigt sind vier Spieler des Ortsvereins.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann soll sich bitte bei der Polizei Holzkirchen unter 08024/90740 melden. Die Beamten möchte außerdem darauf hinweisen, dass nicht nur Bargeld und Wertsachen, sondern auch wie in diesem aktuellen Fall Fahrzeugschlüssel sicher verwahrt werden müssen.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme