Polizeimeldung: Herrenbekleidung für rund 100.000 Euro in Rottach gestohlen

von Sascha Salmen

Das ist ein großes Ding: Kleidung im Wert von rund 100.000 Euro wurde letzte Nacht in Rottach aus einem Geschäft in der Nördlichen Hauptstraße gestohlen. Die Kripo Miesbach bittet um Mithilfe und verweißt auf den eventuellen Zusammenhang zu den letzte Nacht in Gmund gestohlenen Kennzeichen “MB-VX…”

Das ist die Meldung der Polizei von heute Nachmittag:

Einbruch in Modegeschäft

ROTTACH-EGERN, LKR. MIESBACH. In der Nacht zum Mittwoch, 19.5.10 drangen gewaltsam bislang unbekannte Täter in ein Modehaus an der Nördlichen Hauptstraße in Rottach-Egern ein.

Anzeige

Die Täter entwendeten hochwertige Herrenmodeartikel wie Hemden Jeans, Anzüge und Lederjacken der bekanntesten Markenherstellern im Wert von etwa 100.000,- Euro.

Die Täter müssen zum Abtransport ein größeres Fahrzeug, das vor oder seitlich neben dem Tatobjekt geparkt war, benützt haben. Vermutlich sind an dem Tatfahrzeug auch noch gestohlene Kennzeichen angebracht gewesen. In der selben Nacht wurden in der Münchener Straße in Gmund am Tegernsee von einem Klein-Lkw die Kennzeichen MB-VX….entwendet. Eventuell besteht mit diesem Diebstahl ein Zusammenhang.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Kripo Miesbach unter der Telefonnummer 08025/299299 oder mit jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus