Polizeimeldung: Unfallflucht auf McDonalds Parkplatz

von Sascha Salmen

Parkrempler und Menschen, die nichts davon gemerkt haben wollen gibt es leider zur Genüge. Das ist mit Abstand die häufigste Meldung der Wiesseer Polizei. Ob es immer Absicht ist oder die Fahrer es einfach nicht gemerkt haben, lassen wir mal dahin gestellt. Von einem Rempler mit 1.500 Euro Sachschaden, sollte man aber schon etwas merken: Gestern zwischen 11:30 Uhr und 15:30 Uhr wurde einer 19-Jährigen Arzthelferin aus Gmund ihr Fahrzeug beschädigt. Der Unfallverursacher hat sich aus dem Staub gemacht.

Hier die Polizeimeldung im Original:

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus