Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Radfahrer angefahren

Von Nina Häußinger

Gestern kam es bei Thalham zu einem schweren Unfall. Ein Autofahrer übersah einen Radfahrer und erfasste ihn.

Ein noch unbekannter Fahrradfahrer, vermutlich ein Asylbewerber, fuhr auf der Staatsstraße zwischen Thalham und Pienzenau ohne Licht und in dunkler Kleidung. Ein in gleicher Richtung fahrender Verkehrsteilnehmer aus Miesbach übersah den Radfahrer und berührte ihn im Vorbeifahren mit dem rechten Außenspiegel.

Der Radfahrer kam zu Sturz und musste mittelschwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Am Pkw entstand ein Schaden von rund 300 Euro. Zeugen, die hinter dem Toyota fuhren, gaben an, dass der Fahrradfahrer nicht zu sehen war.

Die Staatsstraße wurde für rund 30 Minuten durch die Feuerwehr Weyarn gesperrt und der Verkehr umgeleitet.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme