Realschule Holzkirchen
Rangelei löst Alarm aus

von Filiz Eskiler

An der Realschule in Holzkirchen gab es eine Rangelei. Plötzlich ertönte der Alarm.

An der Realschule in Holzkirchen wurde am Mittwoch ein Fehlalarm ausgelöst / Archivbild

In Holzkirchen wurde am Mittwoch, den 08. Januar, der Feueralarm an der Realschule ausgelöst. Nicht aber weil es ein Feuer gab. Bei einer Rangelei mit Schulkameraden kam ein Schüler aus Sauerlach versehentlich gegen den Druckknopfmelder. Direkt darauf ertönte der Alarm.

Der 15-jährige Schüler meldete sich sofort im Sekretariat als Verursacher, dennoch fuhren die alarmierten Rettungs- und Feuerwehrkräfte zu dem vermeintlichen Brandort.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus