Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Holzkirchner Polizei sucht Zeugen

Rassistischer Übergriff auf Somalierin

Von Redaktion

Am Dienstag Mittag kam es auf dem Lidl Parkplatz in Holzkirchen zu einem rassistischen Übergriff. Dabei wurde eine junge Somalierin, die mit Kinderwagen und Baby unterwegs war, aus einem Auto heraus beschimpft und fast überfahren.

Gegen 12:15 Uhr befand sich die 17-jährige Somalierin mit ihrem drei Monate alten Baby auf dem Lidl Parkplatz in Holzkirchen. Die junge Frau war kinderwagenschiebend unterwegs, als eine bisher unbekannte Autofahrerin in einem hellen PKW sie mitsamt Kinderwagen umkreiste und aus dem Fahrzeug heraus beschimpfte. Die Mutter musste dem Auto mit ihrem Kinderwagen mehrmals ausweichen, um nicht überfahren zu werden. Als sich ein Kunde, der den Vorfall bemerkte, einmischen wollte und die Frau ansprach, fuhr diese davon.

Die Autofahrerin wird zwischen 50 und 70 Jahren, mittelblonden kurzen Haaren sowie einem hellem Oberteil beschrieben. Wer den Vorfall beobachtet hat und sachdienliche Hinweise, wie beispielsweise das Kennzeichen des Fahrzeuges, geben kann, sollte sich bei der Polizeiinspektion Holzkirchen per Telefon uner der 08024-9074-0 oder per E-Mail an pp-obs.holzkirchen.pi@polizei.bayern.de melden.

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme