Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Kripo sucht Zeugen

Raubüberfall in Otterfing

Von Redaktion

Ein mit einer Sturmhaube vermummter Mann stürmt die Otterfinger Pension Ludwig Thoma, bedroht eine junge Angestellte mit einem Messer und flüchtet mit einer vollen Geldtasche.

Bild: pixelio/ Timo Klostermeier
Bild: pixelio/ Timo Klostermeier

Mit einem Messer bewaffnet betrat ein Unbekannter gestern Abend gegen 19 Uhr die Pension Ludwig Thoma, in der Nähe des Otterfinger Bahnhofs (Jahnsteig). Er forderte die junge Angestellte, die sich alleine im Lokal befand, auf ihm Bargeld herauszugeben.

Täter auf freiem Fuß

Die junge Frau händigte ihm daraufhin eine Geldtasche mit einer bislang unbekannten Summe aus. Der Täter drohte der Angestellten sie umzubringen, falls sie die Polizei rufen würde und verließ danach das Lokal in unbekannte Richtung. Die Kellnerin blieb glücklicherweise unverletzt und konnte nach Überwindung des ersten Schocks die Polizei alarmieren. Trotz sofort großräumiger Fahndung konnte der Täter nicht gefasst werden.

Das Opfer konnte den Täter wie folgt beschreiben: Männlich, schlank, vermutlich dunkelhäutig, circa 35 Jahre, er trug eine auffällig rote Jacke und einen Rucksack.

Die Polizei sucht Augenzeuge und Hinweise:

  • Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Bahnhofs von Otterfing bemerkt?
  • Wer hat verdächtige Wahrnehmungen an/in den S-Bahnen bzw. BOB-Zügen gemacht?

Hinweise nimmt die ermittelnde Kripo Miesbach unter der Telefonnummer 08025/299-0, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme