Feuerwehr, Polizei und Rettungswagen im Einsatz
Rauch in Tegernseer Wohnung

von Redaktion

Vor wenigen Minuten heulten erneut die Sirenen im Tegernseer Tal. Feuerwehr, Polizei und Rettungswagen waren unterwegs. In einer Tegernseer Wohnung stieg Rauch aus den Fenstern …

Gegen 10:30 Uhr wurde der Rettungsleitstelle in Rosenheim gemeldet, dass aus einer Erdgeschoss-Wohnung an der Seestraße in Tegernsee Rauch durchs Fenster herauskomme. Zudem würden die Feuermelder in der Wohnung laufen.

Feuerwehr, Polizei und Rettungswagen macht sich auf den Weg. Beim Betreten der Wohnung stellten die Rettungskräfte fest, dass offensichtlich Essen auf dem Herd vergessen wurde. „Dieses hatte zu rauchen begonnen“, so die Polizei. Die 77-jährige Bewohnerin befand sich zu diesem Zeitpunkt nicht in der Wohnung.

Sie kam aber noch während der Anwesenheit der Rettungskräfte zurück. In der Wohnung entstand kein Sachschaden und wurde durch die Feuerwehr belüftet.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus