Golffahrer übersieht Frau

Rentnerin angefahren

Am Sonntag kam es in Holzkirchen zu einem Verkehrsunfall. Ein Holzkirchner übersah beim Abbiegen eine Fußgängerin. Sie stürzte schwer.

Am Sonntag gegen 20:00 Uhr wollte ein 34-jähriger Holzkirchner mit seinem schwarzen VW Golf von der Rosenheimer Straße links auf die Münchner Straße in Holzkirchen abbiegen. Dabei sah er nicht, wie eine 84-jährige Rentnerin die Münchner Straße vom Oscar-Miller-Platz aus überquerte. Sie hatte grün.

Der VW Fahrer fuhr die ältere Dame mit der vorderen rechten Seite seines PKWs an. Durch den Stoß des Autos stürzte die Passantin zu Boden und erlitt leichte Verletzungen. Sie wurde vom Rettungsdienst vor Ort behandelt.


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme