Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Polizeimeldung aus Gmund

Riskant überholt und dann geflüchtet

Von Nicole Posztos

Am 24.10.2014 fuhr gegen 23 Uhr ein 20-jähriger Industriemechaniker aus Waakirchen mit seinem Golf IV auf der Südlichen Hauptstraße in Gmund in Richtung Ortsmitte. Im Bereich von St. Quirin kam dem Waakirchner ein rotes Auto, vermutlich ein Sport-Coupe, auf seiner Seite entgegen. Der Fahrer war gerade dabei, ein anderes Fahrzeug zu überholen.

Der 20-Jährige konnte nur durch eine Vollbremsung und ein Ausweichmanöver einen Zusammenstoß verhindern. Durch das Ausweichmanöver touchierte er den Randstein. Bei dem Zusammenstoß mit dem Randstein wurden die Felge, die Frontschürze und der Radlauf seines Wagens beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Der entgegenkommende Pkw setzte seine Fahrt nach dem Unfall unbeirrt fort.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Wiessee unter der 08022/9878-0 entgegen.

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme