"Der Westerhof" lädt zum 4. Klosterhoffest ein

Ritter, Gaukler und Musik

Von Redaktion

Für zwei Tage lässt das Hotel Der Westerhof das Tegernseer Tal tief ins Mittelalter eintauchen. Beim vierten Klosterhoffest am 8. und 9. Juni lädt das Hotel Klein und Groß zu Ritterspielen, Magiern und Musik ein.

Wer schon immer mal wissen wollte, wie die Menschen im Mittelalter gelebt, gegessen, getrunken und musiziert haben, der sollte sich am Pfingstwochenende auf den Weg zum Westerhof machen. Für Jung und Alt gibt es beim Klosterhoffest also viel zu sehen und zu erleben. Das Ganze ist umsonst, für Getränke und Speisen ist gesorgt.

Beginn ist jeweils um 11 Uhr, das Hoffest schließt jeweils um 19 Uhr. Die Besucher werden mit kostenlosen Shuttle-Bussen ab Bahnhof Tegernsee zum Lieberhof gebracht. Von dort ist es nur noch ein kurzer Fußmarsch zum Westerhof.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme