Rot-Kreuz-Helfer aus dem Tal helfen in Deggendorf

von Redaktion

Nachdem sich die Lage im Tegernseer Tal beruhigt hat, sind heute Nacht um 3 Uhr vier Helfer von den BRK-Bereitschaften Tegernsee und Bad Wiessee zu einem überörtlichen Einsatz nach Deggendorf ausgerückt. Die Schnelleinsatzgruppe Transport wurde vom BRK Bezirksverband Oberbayern kurzfristig nach Deggendorf angefordert. Die Helfer lösen die bereits im Einsatz befindlichen Kollegen ab und übernehmen im Raum Deggendorf Evakuierungsmaßnahmen. Der Einsatz ist vorerst bis Sonntag geplant.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Kurzmeldungen

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus