Tegernseerstimme
Die Tal Stimmen Podcast anhören
142

Der Landkreis Miesbach hat den Schwellenwert (7-Tage-Inzidenz über 100) überschritten.

Alle Infos zu Corona im Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

"Hoher ideeller Wert"

Rottach: Wer klaut ein 60 Jahre altes Fahrrad?

Von Nicole Posztos

In der Nacht von Freitag auf Samstag entwendete ein unbekannter Täter ein in der Rottacher Sonnenmoosstraße abgestellte Fahrrad. Das knapp 60 Jahre alte Rad befand sich auf dem Grundstück eines Einfamilienhauses.

In der Zeit zwischen 19 Uhr abends und 08:30 Uhr des nächsten Tages musste der Täter über den Gartenzaun gestiegen sein und das Gefährt kurzerhand mitgenommen haben. Motiv unklar.

Zwei Fahrräder der Marke Anker

Bei dem Fahrrad handelt es sich laut Polizeiangaben um ein altes Modell der Firma „Anker“ aus den 50er Jahren. Es ist von mausgrauer Farbe mit mittelbraunem Ledersattel. An dem Fahrrad befindet sich ein funktionierender Dynamo und ein Gepäckträger, an dem ein kleiner Lederbeutel festgeschürt ist.

Der Täter muss in der Nacht über den Gartenzaun gestiegen sein, da deutliche Spuren im Schnee vorhanden waren. Der Staatsanwaltschaft wird eine Anzeige wegen Diebstahls gegen Unbekannt vorgelegt. Wie die Polizei weiter schreibt, hat das Rad für die Familie einen hohen ideellen Wert. Die Schadenshöhe kann nicht genau angegeben werden.


Unternehmen aus unserer Region

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme