Home & Garden-Ausstellung zum zweiten Mal am Tegernsee
Rottacher Kurpark wird zur Flaniermeile

von Lydia Dartsch

Der Rottacher Kurpark ist zum zweiten Mal Präsentationsfläche für die Garten- und Lifestyle-Ausstellung „Home and Garden“. Vom 13. bis 15. September gastiert sie direkt am See und zeigt dabei Trends für den gehobenen Lifestyle.

Mit dem „facettenreichen Angebot unter freiem Himmel” hat sich die Veranstaltung mittlerweile zum deutschlandweiten Marktführer entwickelt.

Bereits zum zweiten Mal macht Home and Garden Station im Park am See in Rottach-Egern. Foto: Home & Garden
Zum zweiten Mal macht „Home and Garden“ Station im Kurpark

Anzeige

Mit ihren typischen, grün-weißen Pagoden präsentiert sich die „Home and Garden“ zum zweiten Mal in Rottach-Egern. Ein buntes Rahmenprogramm mit Musik, Vorträgen und Mitmachaktionen für Kinder wird geboten und soll die Ausstellung zu einem Ausflugsziel für Jung und Alt machen.

Regionale sowie überregionale Aussteller zeigen hochwertige Einrichtungsgegenstände und Möbel aus edlen Hölzern für den Innen- und den Außenbereich – außerdem Pflanzen, Mode und Schmuck.

Rahmenprogramm

Dabei ist Rottach-Egern die vorletzte Station der Veranstaltungsserie. Von April bis September gastiert die Lifestyle-Ausstellung an sieben Orten in Deutschland. Geöffnet ist sie im Kurpark am Freitag und Samstag zwischen 10:00 und 18:00 Uhr – am Sonntag zwischen 11:00 und 18:00 Uhr.

Der Eintritt kostet 7 Euro – ermäßigt 5 Euro. Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre haben freien Eintritt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.homeandgarden-net.de.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus