Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

22-jährige Urlaubsfahrerin verliert Kontrolle auf der A8

Rutschpartie endet in Mittelleitplanke

Von Marius Mestermann

Auf der regennassen Fahrbahn der A8 verlor eine Krankenpflegerin heute Morgen die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Der Wagen geriet beim Parkplatz Seehamer See ins Schleudern und krachte in die Mittelleitplanke. Durch den Unfall verlor die 22-Jährige ihr Urlaubsziel klar aus den Augen.

Am Ende der Hitzewelle kommt der Regen: Dies wurde einer 22-Jährigen aus Saarbrücken heute Morgen zum Verhängnis. Auf dem Weg in den Sommerurlaub in Österreich fuhr sie mit ihrem Peugeot auf der A8 Richtung Salzburg. Gegen 8.30 Uhr verlor sie kurz vor dem Parkplatz Seehamer See die Kontrolle über ihr Fahrzeug.

Peugeot klemmt in der Leitplanke: Linke Spur gesperrt

Auf der regennassen Fahrbahn geriet das Auto ins Schleudern und krachte in die Mittelleitplanke. Der Wagen blieb laut Autobahnpolizei entgegen der Fahrtrichtung hängen, sodass die junge Frau ihr Urlaubsziel Österreich aus dem Blick verlor und stattdessen den vorüberziehenden Verkehr beobachten durfte.

Die Saarländerin hatte jedoch Glück und blieb unverletzt. An dem PKW hingegen entstand ein Sachschaden von zirka 3000 Euro. Der Peugeot musste vom Abschleppdienst aus der Leitplanke befreit und abtransportiert werden. Die linke Spur wurde daher kurzzeitig gesperrt.

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme