Sanierungsarbeiten in Holzkirchen

von Filiz Eskiler

In Holzkirchen wird saniert. Die Schachtdeckel müssen in bestimmten Bereichen erneuert werden. Für den Autoverkehr bedeutet das Einschränkungen bis voraussichtlich Mitte Mai.

Wie das Landratsamt (LRA) Miesbach informiert, stehen ab dem 07. April Schachtdeckelsanierungen in Holzkirchen an. Bis zum 13. Mai sind die Kreisstraße MB 4 in Föching und die MB 14 im Gewerbegebiet Fichtholz partiell halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird mit der Ampel geregelt.

Verzögerungen auf Grund des Wetters möglich

Laut dem LRA bezieht sich die Sanierung der Schachtdeckel hauptsächlich auf die Ortsbereiche. „Witterungsbedingte Verzögerungen sind bei diesem Vorhaben zu berücksichtigen“, heißt es weiter.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus