Bürgerversammlung in Waakirchen
Schlagabtausch in der Turnhalle

von Cornelia Schramm

Nächste Woche ist es wieder soweit. Die Bürgerversammlung steht an. Wie jedes Jahr trifft sich Waakirchen in der Turnhalle bei der Schule: zuerst stellt der Bürgermeister vor, wie es in der Gemeinde läuft. Danach zeigt sich, wo den Bürger der Schuh drückt.

Bürgermeister Hartl informiert kommende Woche seine Bürger über den aktuellen Stand der Dinge in Waakirchen.
Bürgermeister Hartl informiert kommende Woche seine Bürger über den aktuellen Stand der Dinge in Waakirchen.

Nächsten Montag findet sie wieder statt: die Waakirchner Bürgerversammlung in der Turnhalle an der Schule. Auf der Tagesordnung stehen zum einen der Jahresbericht von Bürgermeister Sepp Hartl und zum anderen die Anfragen und Wünsche aus den Reihen des gemeinen Bürgers. Noch bis heute können die Anträge schriftlich beim Waakirchner Rathaus eingereicht werden.

Anzeige

Was die Gemeinde 2015 beschäftigt hat, ist nicht schwer auszumachen: von der vorübergehenden Unterbringung der Asylbewerber in der Waakirchner Turnhalle bis hin zum nun anstehenden Bau der Unterkünfte am „Buchkogl“; vom Dauerbrenner Piesenkammer Golfplatz, bis hin zum Pendlerparkplatz in Schaftlach sowie der Erweiterung des Waakirchner Gewerbegebiets.

Auch der aktuelle Stand in Sachen Verkehr wird wohl in der Bürgerversammlung viel Beachtung finden: der Bund sieht eine Ortsumfahrung für Waakirchen im „vordringlichen Bedarf“ des aktuellen Bundesverkehrswegeplans. Ein Licht am Ende des Tunnels für viele Waakirchner, denn unter dem Verkehr im Ort leiden viele Bürger schon seit Langem. Ab 20 Uhr heißt es nächsten Montag wieder „Ring frei“ für den Bürgermeister und einen Schlagabtausch mit den kritischen Bürgern.

Achtung: Den Bustransfer zum und vom Veranstaltungsort bietet die Gemeinde Waakirchen dieses Jahr nicht mehr an.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus