Bayerische Oberlandbahn

Schnee sorgt für Probleme auf den Schienen

Von Amra Tatarevic

Starker Schneefall verursacht erneut Probleme auf den Straßen und Schienen. Auch bei der BOB kommt es wieder zu Verspätungen und Ausfällen. Wir haben die aktuellen Infos.

Schon wieder fährt die BOB mit Verspätungen. / Foto: Archiv

Durch den starken Schneefall, die nötigen Räumarbeiten und die Verspätungen der S-Bahn, kommt es bei der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) heute wieder zu Verspätungen. „Wir bedauern die aktuellen Verspätungen sehr. Diese sind heute zum Beispiel durch Schneeräumfahrten bedingt, die zwischen den Zügen fahren müssen“, erklärt der Pressesprecher der BOB Christopher Raabe auf Nachfrage. Über aktuelle Verspätungen können sich die Fahrgäste, laut dem Pressesprecher, auf der Webseite der BOB informieren.

Wie es heute und morgen bei der BOB weitergeht, ist noch unklar. „Die Wetterlage macht Verspätungen wahrscheinlich, weswegen wir Fahrgästen empfehlen, sich vor Abfahrt online zu informieren“, so Raabe weiter. Die Strecke zwischen Schliersee und Bayrischzell wird nach einem Unfall nur vom Schienenersatzverkehr befahren. Die BOB hat auf dieser Strecke aktuell rund 12 Minuten Verspätung.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme