Unfall am Penny-Parkplatz: Polizei sucht Zeugen
Schock nach dem Einkauf

von Nina Häußinger

Am Penny in Dürnbach ist für gewöhnlich viel los. Das wurde einer 18-Jährigen aus Bad Wiessee jetzt zum Verhängnis.

Heute Nachmittag kam es zu einem Unfall auf dem Penny-Markt in Dürnbach. Eine 18-jährige Wiesseerin stellte ihren Peugeot C208 auf dem Parkplatz ab. Als die nach zirka zehn Minuten vom Einkauf zurück kam, war die rechte Frontseite des PKW komplett zerkratzt.

Der Schaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. Zeugen sollen sich bei der Polizeiinspektion Bad Wiessee melden.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Kurzmeldungen

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus