Ortsteil Rainmühle
Schuppen in Gmund brennt

von Nina Häußinger

Heute Nachmittag ist ein Schuppen an der Mangfall in Gmund in Brand geraten. Die Feuerwehr musste löschen. Jetzt gibt es weitere Details.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Update 20.02 Uhr:

An der Mangfall in Rainmühle sind heute gegen Abend zwei Schuppen abgebrannt. Wie die Polizei jetzt mitteilt, war gegen 16 Uhr zunächst eine der Hütten in Brand geraten. Die Ursache ist noch nicht abschließend ermittelt. Es könnte aber ein elektronischer Defekt am Ofen Schuld gewesen sein.

Der Schaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro. Die Feuerwehren aus Dürnbach und Gmund waren vor Ort.

Ursprünglicher Artikel

Direkt an der Mangfall in Gmund im Ortsgebiet Rainmühle brennt nach ersten Informationen ein Gebäude. 200 Meter vom Klärwerk entfernt ist ein Schuppen in Brand geraten. Die Feuerwehr Gmund ist vor Ort. Das Gebäude muss abgerissen werden.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus