Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
10

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

18-jähriger Haushamer mehrfach verletzt

Schwerer Unfall nach Straßenrennen

Von Filiz Eskiler

Bei einem Verkehrsunfall bei Greiling wurde ein 18-Jähriger aus Hausham schwer verletzt. Die Polizei geht nun Hinweisen eines möglichen Rennens nach.

Ein 18-Jähriger aus Hausham befuhr heute Nacht mit seinem BMW die B 472 in Richtung Bad Tölz. Kurz nach Mitternacht kam er auf regennasser Fahrbahn nach links von der Straße ab. „Er touchierte einen großen Vorwegweiser und prallte gegen einen Baum“, so die Polizeiinspektion Bad Tölz. Dadurch habe sich der Pkw mehrmals überschlagen.

Der Haushamer erlitt schwere multiple Verletzungen. Nach Abtransport mit dem Rettungswagen wurde er mit dem Rettungshubschrauber in die Unfallklinik Murnau geflogen. Am Unfallort waren Einsatzkräfte des Rettungsdienstes, die FFW Reichersbeuern und die Straßenmeisterei eingesetzt.

Hinweise auf Straßenrennen

Zur Klärung des Unfallhergangs ordnete die Staatsanwaltschaft ein unfallanalytisches Gutachten an. Weiter berichtet die Polizeiinspektion Bad Tölz:

Da es Hinweise gibt, dass sich der Haushamer zuvor mit einem BMW mit STA-Kennzeichen ein Rennen geliefert haben soll, bittet die Polizei Bad Tölz um Zeugenhinweise, die die Fahrzeuge im Stadtgebiet Bad Tölz beobachten konnten.

Die B 472 war zur Unfallaufnahme und Säuberung etwa vier Stunden komplett gesperrt. „Der BMW hatte nur noch Schrottwert“, heißt es von Seiten der Polizei. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.


Unternehmen aus unserer Region

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme