Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Im Alten Schalthaus in Tegernsee

Second Hand kaufen für soziale Projekte

Von Filiz Eskiler

Der Lionsclub am Tegernsee kann in diesem Jahr endlich wieder gebrauchte Bücher verkaufen. Ab morgen wird einiges angeboten, und der Gewinn für soziale Projekte verwendet. Doch lange gibt es den Verkauf nicht.

Über 8.000 gebrauchte Bücher und CDs gibt es ab morgen im Alten Schalthaus Tegernsee. / Quelle: Lionsclub Tegernsee

Zwei Büchermärkte des Lionsclub Tegernsee sind bereits wegen der Corona-Pandemie ins Wasser gefallen. In diesem Jahr kann das Hilfswerk endlich wieder Second Hand anbieten: Viele Bücher, darunter anspruchsvolle Nachlässe, wurden im Laufe der letzten zwei Jahre dem Lions Club am Tegernsee gespendet und können ab Montag, den 1. November gekauft werden. „Die Mitglieder des Clubs haben die Bücher nach Qualität und Sachgebieten sortiert, um den zahlreichen Lesefreunden wieder ein attraktives Angebot machen zu können“, so die Veranstalter.

Alles was das Herz begehrt: Bücher, CDs, Kaffee und Kuchen

Bei der Auswahl dürfte jeder fündig werden: Bücher aus Sachgebieten wie Bavarica, Biographien, Kinder und Jugend, Kunst / Architektur, Literatur und Lyrik, Musik / Theater, Natur, Philosophie, Psychologie, Reisen / Länder, Religion, Romane, Tiere / Jagd, sowie für Liebhaber viele bibliophile Kostbarkeiten stehen zum Verkauf und sind zum Teil noch neuwertig. Musikfreunde können die Augen offen halten und unter den angebotenen CDs Schnäppchen finden. Außerdem gibt es zur Stärkung in einer Leseecke auch Kaffee und Kuchen.

Der Reinerlös wird vom Hilfswerk des Lions Clubs am Tegernsee e.V. für soziale Projekte verwendet. „Vor allem betreuen die Lionsfreunde bedürftige Familien, Senioren und behinderte Mitbürger im Landkreis“, erklärt der Verein.

Die Öffnungszeiten für den Büchermarkt sind Montag, 1.11. bis Samstag, 6.11. von 14 bis 19 Uhr. Es gelten die bekannten Corona-Hygienevorschriften und die 3G-Regel mit Maskenpflicht.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme