Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Direkt vor dem Gmunder Bahnhof

Seitenscheibe von Taxi eingeschlagen

Von Redaktion

Nur für eine Stunde hatte ein Taxifahrer sein Auto gestern Nacht an der Wiesseer Straße in Gmund abgestellt. Doch das reichte für einen Unbekannten, eine Scheibe am Taxi einzuschlagen.

An der Wiesseer Straße in Gmund wurde ein Taxi beschädigt / Archivbild

Der 39-jährige Taxifahrer hatte seinen VW-Touran gegen 23 Uhr für etwa eine Stunde in der Wiesseer Straße in Gmund, direkt gegenüber dem Gmunder Bahnhof, abgestellt. In diesem kurzen Zeitraum gelang es laut Polizei einem bislang unbekanntem Täter die Seitenscheibe der Beifahrertüre einzuschlagen.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 500 Euro. Die Wiesseer Polizei bittet nun Zeugen, die etwas gesehen oder gehört haben, sich unter der 08022-98780 zu melden.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme