Wiesseer Bürgermeister Höß übergibt Preise im Badepark

So sehen die 9-millionsten Besucher aus

Eine Woche lang hatten Badepark-Besucher die Möglichkeit sich bei der Verlosung zum 9-millionsten Besucher anzumelden. Am Montag wurde den Gewinnern die Preise überreicht.

Die Vertreter der 9-millionsten-Badepark-Besuche: Manfred Bachhuber und Luis Grabichler, ganz links der krankgeschriebene Bürgermister Höß.

Im Wiesseer Badepark wurde zwischen dem 29. März und dem 04. April der 9-millionste Badegast erwartet. Aus diesem Grund wurde ein Gewinnspiel für alle Gäste des Badehauses durchgeführt. Dabei gab es zwei Preise zu gewinnen: Einmal ein einwöchiges Fahren eines Cabrios für einen der erwachsenen Teilnehmer, und dann für alle Kinder und Jugendlichen einen Tag zu fünft im Badepark. Der Gewinner verbringt hierbei den ganzen Tag mit Freunden im Badepark inklusive Eintritt und Mittagessen.

Die Gewinner wurden durch Ziehung von Bürgermeister Peter Höß ermittelt. Und am Montag wurden die Preise an die Gewinner übergeben. Manfred Bachhuber aus München gewann die Cabrio-Tour, gesponsert von einem ansässigen Autohändler. Den Gutschein für fünf Personen hat sich Luis Grabichler aus Rottach-Egern geschnappt.


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme