Feuerwehr im Einsatz
Starke Rauchentwicklung in Rottach-Egern

von Redaktion

Heute Nachmittag drang starker Rauch aus einem Blumengeschäft in Rottach-Egern. Die Feuerwehr rückte mit sieben Fahrzeugen und 35 Einsatzkräften aus.

Die Feuerwehr Rottach-Egern gestern beim Einsatz in Rottach / Quelle: Andi Niedermaier

Heute Nachmittag, den 10.05.2020, gegen 14:40 Uhr kam es in einem Blumengeschäft in Rottach-Egern zu einer starken Rauchentwicklung. Wie die Wiesseer Polizei berichtet, war nach aktuellem Stand der Ermittlungen ein glimmender Mülleimer die Ursache für die Rauchentwicklung.

Die Feuerwehr Rottach-Egern rückte zur Rauchbekämpfung mit sieben Fahrzeugen und 35 Einsatzkräften aus. Auch war das Rote Kreuz mit drei Fahrzeugen vor Ort. Es waren keine Personen im Blumenladen, sodass niemand verletzt wurde. Es entstand nur ein geringer Sachschaden.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus