Fotografien-Ausstellung noch bis 17. Oktober in der Galerie-Lounge des Park-Hotel Egerner Höfe
Sternenschau mit Chris Tille

von Rose Beyer

Das Universum im See. Eigentlich kann man es gar nicht in Fotografien festhalten. Chris Tille tut es trotzdem. Faustisch. Tiefgründig. Philosophisch.

Die TegernseeSterne des Fotokünstlers Chris Tille sind mehr als irisierende, stark vergrößerte Lichtreflexe auf der Wasseroberfläche. Sie wecken den Wunsch nach Erkenntnis. Durch das zutiefst menschliche Verlangen, das Große im Kleinen aufzuspüren.

Chris Tille auf der Jagd nach den diamantfunkelnden Sternen des Sees

Anzeige

Als Chris Tille vor sechs Jahren begann, den See zu fotografieren, konnte er sich den eindrucksvollen Naturschauspielen nicht entziehen. Heute interessieren den 42-Jährigen mehr die verborgenen Einblicke, die dem menschlichen Auge häufig verschlossen bleiben. Tille fokussiert sich jetzt auf Oberflächenstrukturen des Sees.

Wer am Tegernsee aufgewachsen ist, der erkennt intuitiv die abstrakte Schichtung, die nahe an die Ausstrahlung ebensolcher Gemälde heranreicht. Gerade so, als sitze man am Wasser und blicke hinaus in den von abertausenden Lichtblitzen gezeichneten Horizont.

Chris Tille versteht es, das Flüchtige eines Augenblicks in eine einzige Fotografie zu bannen. Seine Bilder sind Unikate. Reduziert auf die beiden Elemente „Licht“ und „Wasser“. Stets ist der Fotokünstler auf der Jagd nach den diamantfunkelnden Sternen des Sees. Der Unendlichkeit im Fokus. Chris Tille ist ein Sternenfänger.

Die Ausstellung „Sternenschau“ von Chris Tille ist noch zu sehen bis 17. Oktober in der Galerie-Lounge des Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe, Aribostraße 19-26 in 83700 Rottach-Egern.

Kontakt und persönliche Führungen:
Tegernsee Art Gallery, Chris Tille
Hauptstraße 64, 83684 Tegernsee, Germany
Telefon: +49(0)151-18 41 03 95, Email: ct@galerie-tegernsee.de
www.galerie-tegernsee.de

SOCIAL MEDIA SEITEN

Kurzmeldungen

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus