Stier verletzt Jugendlichen

von Laura Lorefice

Bei Stallarbeiten kam es gestern zu einem Unfall. Ein Stier verlor dabei plötzlich die Kontrolle und griff den 14-Jährigen Sohn eines Landwirts an. Der Junge musste ins Krankenhaus gebracht werden.

In Hartpenning kam es gestern bei Stallarbeiten zu einem Unfall: Ein Stier griff einen 14-Jährigen während der Arbeit plötzlich an und schleuderte ihn über das Stahlgeländer.

Nach ersten medizinischen Erkenntnissen wurde der Jugendliche nur leicht am Rücken verletzt. Trotzdem wurde er vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus