Streiks für morgen angekündigt – auch BOB betroffen?

von Redaktion

Für morgen sind Streiks bei der Deutschen Bahn angekündigt. Die S-Bahn wird betroffen sein. Inwieweit es zu Ausfällen bei der Bayerischen Oberlandbahn kommt, ist noch unklar.

Im Januar 2016 kam es zu den ersten Streiks in der Geschichte der BOB – morgen soll bei der Deutschen Bahn gestreikt werden / Archivbild

Erneut soll es morgen Früh zu Warnstreiks bei der Deutschen Bahn kommen. Das hat der Bayerische Rundfunk aus Kreisen der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) erfahren.

Erneut fanden gestern Verhandlungen zu besseren Gehältern für die beschäftigten der Deutschen Bahn statt. Diese sollen seitens der EVG abgebrochen worden sein.

Anzeige

Vom Warnstreik betroffen sein soll schon der morgendliche Berufsverkehr – auch der S-Bahn-Verkehr in München. Ob es auch bei der Bayerischen Oberlandbahn zu Ausfällen kommen wird, ist derzeit noch unklar. Wie der Pressesprecher der BOB auf Nachfrage mitteilt, sei man nicht direkt vom Streik betroffen. Eventuell kann es aber durchaus zu Auswirkungen kommen. Bis zum Abend will die EVG Details bekannt geben.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus