Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
1469

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Gewerbe soll nicht belastet werden

Otterfing: Rauf mit den Steuern

Nach einer hitzigen Debatte hat der Otterfinger Gemeinderat eine Erhöhung der Grundsteuern beschlossen. Betroffen sind alle Grundstückbesitzer in der Gemeinde. Die Gewerbebetriebe will man hingegen nicht belasten. Sie könnten in die Nachbargemeinde umziehen. Weiterlesen…

Gemeinderatssitzung am Dienstag: Gremium wieder vollständig

Ernst Brüder werden ersetzt

Am kommenden Dienstag tagt der Gemeinderat in Holzkirchen. Dann werden die Nachfolger der zurückgetretenen Ernst Brüder vereidigt. Im Anschluss geht es um ein heikles Thema: Die Finanzen der Marktgemeinde Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Tegernsee mit geringstem Schuldenstand im Tal

Spitzenreiter mit Schönheitsfehler

Der Tegernseer Kämmerer Jürgen Mienert präsentierte dem Stadtrat gestern den Haushaltsplan 2015. Demnach wird die Pro-Kopf-Verschuldung der Stadt in diesem und den kommenden Jahren weiter sinken. Damit bleibt Tegernsee talweiter Spitzenreiter. Doch die Rechnung hat einen Schönheitsfehler. Weiterlesen…

Ein Kämmerer mit außerordentlicher Begabung

„Das Orakel“ Toni

„Wie nah du immer an den Zahlen dran bist. Ob du wohl einen bestimmten Draht zum Zahlenteufel hast?“, fragte sich Gemeinderätin Gisela Hölscher (FWG). Wie sein „Orakel“ genau funktioniert, das verriet Waakirchens Kämmerer freilich nicht. Die aktuellen Zahlen der Gemeinde schon – in seinem 157 Seiten umfassenden Haushaltswerk. Weiterlesen…

Sponsored Post

Landrat setzt klare Ziele

“Die Schulden müssen weg”

Die Schulden beschäftigen den Landkreis schon seit einiger Zeit. Nun will man sie loswerden, auch den zukünftigen Generationen zu liebe. Die Kreisräte setzten sich klare Ziele: Bis 2018 sollen über 30 Millionen getilgt und abgebaut werden. Weiterlesen…

Landrat setzt klare Ziele

„Die Schulden müssen weg“

Die Schulden beschäftigen den Landkreis schon seit einiger Zeit. Nun will man sie loswerden, auch den zukünftigen Generationen zuliebe. Die Kreisräte setzten sich klare Ziele: Bis 2018 sollen über 30 Millionen getilgt und abgebaut werden. Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Millionenschwere Investitionen treiben Verschuldung in die Höhe

Rottachs knappes Polster

Die Gemeinde Rottach-Egern steht finanziell einigermaßen solide da. Gestern haben die Gemeinderäte den Haushaltsplan 2015 einstimmig verabschiedet. Doch jetzt sind die Rücklagen aufgebraucht. Für die anstehenden Investitionen muss Rottach Grundstücke verkaufen und Kredite aufnehmen. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme