SEE
19,5°

Ein Interview zum neuen Guggemos in Tegernsee

Alles dufte mit dem Blaublut-Bau?

Große Freude herrscht bei Tegernsees Ersten Bürgermeister Hagn, wenn das Haus der “königlichen Hoheit”, aka Familie Wittelsbach, mit einer Idee zum Guggemos um die Ecke biegt. Sein Vorgänger war mit Blaubluts bockbeiniger. Hagn setzt auf konstruktives Kuscheln mit Königs. Ein Interview. Weiterlesen…

Ein Kommentar zur BOB

Wer pendelt, ist selbst schuld

Fünf CSU-Politiker – ein Treffen. Das “Ziel”: Ein störungsfreier BOB-Verkehr im Oberland. Irgendwann in einem Jahr oder so. Unser Kommentator Martin Calsow findet, dass dabei jemand ganz Wesentliches vergessen wird: die leidtragenden Pendler. Aber wer braucht die schon? Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Ein Kommentar zum BOB-Chaos

Politiker bringen nichts auf die Schiene

Normalerweise machen wir uns an dieser Stelle auch gern einmal lustig über die Bummel und Blödelbahn. Aber irgendwann ist auch Schluss mit lustig. Ein Chaos-Unternehmen. Ein Versagen der Politik auf allen Ebenen. Das muss sich ändern. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Besser sterben im Tal - Das Leben mit Anfang 50

Ab 50 schwitzen Männer laut

Frauen altern wie Rotwein – sie werden immer besser. Männer sind wie offene Milch. Irgendwann riecht es halt. Unser Autor liegt nun vier Jahre über dem Altersdurchschnitt im Tal. Da fallen ihm an sich und anderen ganz neue Dinge auf. Er gießt sie in Kolumnen. Heute: Männer in Bienenkostümen auf Alpenpässen mit Rennmaschine. Weiterlesen…

Aktuelles aus Holzkirchen

Die sechs zusätzlichen Züge kommen So soll der Halbstundentakt der BOB funktionieren - Die BOB sorgt immer wieder für Negativ-Schlagzeilen. Klar ist: Es muss etwas passieren. Die Politik hat weiterhin keine kurzfristigen Lösungen. Weiterlesen...
JU hat die Schnauze voll: Harsche Kritik an ÖsterreichDurchreise Tegernsee –> Tirol verbieten? - Der Jungen Union am Tegernsee reicht es. Nachdem Österreich nun Kontrollen an allen Ausweichstrecken in Tirol einführt, wollen sie sich Weiterlesen...
Mit dem Traktor um den See Abivederci Tegernsee …. - Abivederci - das war das Motto des diesjährigen Tegernseer Abiturjahrgangs. Traditionell ging's mit dem Traktor und immer wieder ertönenden Chorgesängen Weiterlesen...
Mehr Artikel aus Holzkirchen
Sponsored Post

Ein Kommentar zum Maibaumaufstellen

Gladbacher, stellt eure Stange richtig auf!

Die Maibäume stehen, alles lief prächtig. Klar, hierzulande waren auch Fachleute am Werk. Wie es nicht geht, durfte man dieser Tage im niederrheinischen Mönchengladbach sehen: Man mag dem Oberbayern das Granteln vorhalten, aber im Umgang mit langen Stangen ist er geübt. Das sollte auch der gemeine Grenzlandbewohner aus Westdeutschland beherzigen und in den Sommermonaten im Weiterlesen…

Die Folgen der Flüchtlingskrise im Landkreis

Was von der Krise übrigblieb

2015 flüchteten so viel Menschen wie nie zuvor in den letzten Jahrzehnten nach Deutschland. Auch das Tegernseer Tal war betroffen. Jetzt, vier Jahre später, haben wir beim Landkreis die Fakten abgefragt. Kann ja helfen, in der ein oder anderen Diskussion… Weiterlesen…


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme