Tegernseerstimme
Newsletter Tegernseer Stimme Anmeldung

Temperatur Tegernsee 19, 8°C

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Ein Kommentar zu den Zuständen im Seniorenheim am Schliersee

Gnade uns Gott vor‘m Älterwerden

Ist kein groovy Sommerthema. Will keiner lesen. Alte Menschen. Tod. Und Pflege. Alles, was keinen Spaß macht. Aber es muss sein. Denn es betrifft uns. Es ist unser Ding. Wir tragen die Verantwortung. Zum Beispiel für das Seniorenheim Schliersee. Weiterlesen…

Warum Wetter und Versiegelung unserer Heimat zusammenhängen

Und täglich grüßt der Starkregen

Völlig überraschend regnet es im Alpenvorland. Keller und Tiefgaragen laufen voll, Lichtschächte, die smarte Bauherren nach Westen ausgerichtet haben, damit der Hobbyraum noch schön Tageslicht hat, stehen voll Wasser. Die Bäche laufen über, binnen weniger Wochen sind die Wehren wieder im Großeinsatz. Warum eigentlich? Schicksal oder selbstgemacht? Weiterlesen…

Eine Kuschel-Satire zum #tegernsee auf Instagram

Gesichter aus der Ästhetik-Hölle

Der Mensch sucht gern die Idylle. Aber es reicht ihm nicht, sie einfach still zu genießen. Er muss sich in Beziehung zu ihr setzen, sie als Hintergrund für die eigene Pose nutzen. Das geht meistens schief. Vor allem im Tegernseer Tal. Befördert wird das durch ein Teufelswerkzeug namens Instagram. Eine Beobachtung vom Ästhetik-Blockwart Martin Calsow. Weiterlesen…

Sponsored Post

Feierabend-Demokratie - ein Besuch

Endlich hört mir jemand zu!

Es ist stickig, ein Gewitter kündigt sich an. Drinnen, im Gemeindesaal, dem Quirinal, geht es um den Neubau des Feuerwehrhauses. Der ist teuer. Er ist auch so teuer, weil es jahrelang nicht voranging. Erst der Bürgermeister Hagn hat das Projekt 2014 ins Rollen gebracht. Das passt nicht jedem. An diesem Abend treffen Meinungen und Befindlichkeiten Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Der Neubau des Feuerwehrhauses kommt langsam aus den Startlöchern

Grüne wollen sparen – abgelehnt!

Ein Antrag der neuen Fraktion der Grünen zum Neubau des Feuerwehrhauses in Tegernsee stand gestern im Stadtrat zur Diskussion. Wunsch der Neu-Räte Staudacher und Janssen: Es muss günstiger werden. Das gab Ärger. Weiterlesen…

Ein Interview mit Florian Sareiter über die Zukunft des Jodschwefelbad-Areals und den neuen Gemeinderat

Kein Erfolg mit der SME

SME-Chef Dr. Kamelger hat endlich über die Zukunft seines Großprojekts in Bad Wiessee gesprochen. An die Öffentlichkeit dringen die Inhalte nur stückchenweise. Nun spricht CSU-Fraktionschef Florian Sareiter über seine Zweifel. Weiterlesen…


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme