Tegernseerstimme
Die Tal Stimmen Podcast anhören
155

Der Landkreis Miesbach hat den Schwellenwert (7-Tage-Inzidenz über 100) überschritten.

Alle Infos zu Corona im Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Fakten rund um die aktuelle Lage

Corona: Ein wenig Zahlenwerk

Ab Montag gilt in ganz Deutschland ein Teil-Lockdown. Für viele bedeutet das wieder enorme Einschränkungen in ihrem Privat- und Berufsleben. Doch sind die aktuellen Corona-Fallzahlen wirklich so alarmierend wie es die Politik darstellt? Wir haben mal genauer hingesehen. Weiterlesen…

Ein Kommentar zur Krisenstimmung in der Corona-Pandemie

Weniger Angst, mehr Zuversicht

Es ist eine Krise. Keine Frage. Muss deswegen die Höflichkeit und gute Laune verschwinden? Etwas mehr Optimismus täte uns gut. Lassen wir uns von Panikmachern und Apokalyptikern nicht das Leben in Zeiten der Pandemie völlig versauen. Das findet unser Kolumnist Martin Calsow. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Ein Kommentar zur Klage gegen die Zweitwohnungssteuer

Zahlt und genießt das Paradies?

In München wurde kürzlich über die Zweitwohnungssteuer in Tegernsee verhandelt. Schon jetzt sieht es nicht gut für die Zwischendurch-Bewohner aus. Der Richter scheint Verständnis für die gebeutelten Kommunen zu haben. Sparen wir uns billige Polemik gegen Zweitwohnis. Suchen wir lieber nach Lösungen, wie unsere Zukunft im Tal aussehen kann, findet unser Kolumnist. Weiterlesen…

Ein Comedy-Drama von der Erben-Front am Tegernsee

Teile und herrsche an Kirwa/Kirta/Kirchweih

Kirwa: Oma und Opa werden ausgeführt, abgefüllt und angebettelt. Ein Comedy-Drama über Erbschleicherei vom Tegernsee. Wird Burschenschafter Jonas das Geld für sein Start-Up zusammenkratzen können? Weiterlesen…

Sponsored Post

Fundstücke aus der Wiesseer Gemeinderatssitzung

Verpeilte Promis nerven Holzer Bauern

Konnte man in früheren Zeiten bei Wiesseer Gemeinderatssitzungen beruhigt wegdämmern und wurde ab und an vom zänkischen Streit diverser Mitglieder geweckt, gefällt sich das neue Gremium in trauter Eintracht – zuweilen kommen unfreiwillig komische Highlights, meist leider erst zum Ende der Sitzung hin. Diesmal ging es um kotende Köter. Weiterlesen…

Corona-Mythen im Tegernseer Tal

Ein Fall macht noch keine Betriebsschließung

Ein Gerücht geistert derzeit bei Hoteliers und Einzelhändlern im Tal herum: Ein positiver Covid-Fall, und das Landratsamt macht mir den Laden zu. Für einige wäre das existenzgefährdend. Angesichts der steigenden Zahlen und des Bestimmungs-Wirrwarrs könnte was dran sein. Gerücht oder Wahrheit? Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Kommentar zum Bürgerentscheid über den Wiesseer Badepark

Nicht meckern, ankreuzen!

Demokratie ist ja so eine Sache. Viele jammern, dass in Hinterzimmern gemauschelt wird, irgendwelche Eliten das tägliche Leben bestimmen, und man selbst ja nur eine kleine Ameise sei. Ist natürlich Käse. Besonders deutlich wird das, wenn es um Bürgerentscheide auf Gemeinde-Ebene geht. Da wird die Macht der eigenen Stimme deutlich. Wie in Bad Wiessee… Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme