Wer ist Freitag Abend mit der BOB gefahren?

Masernfall im Tegernseer Tal

Ein Mann, der am Freitag ins Tegernseer Tal gereist ist, hat die Masern. Das Landratsamt sucht jetzt alle Personen, die mit ihm in Kontakt waren. Betroffen sein können unter anderem alle, die am Freitag Abend mit der BOB gefahren sind. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Feuerwehreinsatz an der Papierfabrik

Louisenthal: Mann muss von Dach geholt werden

Derzeit läuft ein Feuerwehreinsatz in Gmund. Ersten Informationen zufolge handelt es sich um eine Personenrettung vom Dach nahe der Papierfabrik im Louisenthal. Weiterlesen…

Sponsored Post

Richterspruch in der Miesbacher Amigoaffäre

Bromme zu 18 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt

Im Strafprozess um das ausufernde Sponsoring der Kreissparkasse Miesbach (KSK) hat das Landgericht München heute die Urteile verkündet. Es hielt Ex-Sparkassenchef Georg Bromme der Untreue in 20 Fällen für schuldig. Weiterlesen…

Aktuelles aus Holzkirchen

Wetter am Tegernsee Kein Wintereinbruch in Sicht - Der erste Schnee ist gefallen. Der Tegernsee hat sich für zwei Tage von seiner schönsten winterlichen Seite präsentiert. Die kommende Weiterlesen...
Warngau Waakirchner randaliert im ganzen Ort - Ein Waakirchner rennt durch Warngau und randaliert an verschiedenen Stellen. Die Polizei kann ihn am Ende stoppen. Am Donnerstag ist Weiterlesen...
Ausbau der Autobahnauffahrt HolzkirchenWarum’s immer noch nicht vierspurig geht - Pendler, die täglich vom Tal Richtung München mit dem Auto unterwegs sind, wundern sich bereits seit einigen Wochen, warum die Weiterlesen...
Mehr Artikel aus Holzkirchen

Beweisaufnahme in der Sponsoringaffäre beendet

Muss der Ex-Sparkassenchef ins Gefängnis?

Nach seinem über zweistündigem Plädoyer vor der Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts addierte der Oberstaatsanwalt die Strafen der jeweiligen Tatbestände der Angeklagten Georg Bromme, Jakob Kreidl und Martin Mihalovits auf. Sie würden, wie erwartet, recht unterschiedliche Urteile ergeben. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Wiessees Heizkraftwerk gescheitert

Seit Jahren wurde darum gerungen. Nun wird das millionenschwere Projekt “Wiesseer Heizkraftwerk” endgültig ad acta gelegt. Das verkündete der aktuell amtierende Bürgermeister Robert Huber am Donnerstagabend im Gemeinderat. Weiterlesen…


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme