Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
1450

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Gemeinde Kreuth und Landratsamt treffen sich vor Gericht

Schwarzbau sorgt für Streit

Ein Streit zwischen der Gemeinde Kreuth und dem Landratsamt muss nun gerichtlich geregelt werden. Das Landratsamt hat einen Schwarzbau nachträglich genehmigt. Ein Unding, findet die Gemeinde. Das Gebäude sei höher als erlaubt. Weiterlesen…

Baukontrolleure untersuchen Grundstück des Bayern-Stars am Leeberg

„Neuer“ Ärger in Tegernsee

Hält Bayern-Star Manuel Neuer weiter an dem Bau seiner Villa am Leeberg in Tegernsee fest, oder hat er andere Pläne? Diese Frage haben wir vor zwei Tagen gestellt. Jetzt tauchen neue Hindernisse rund um die Traumvilla auf. Laut Bild.de gingen Baukontrolleure Hinweisen für einen Schwarzbau auf dem Grundstück nach. Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Landratsamt Miesbach akzeptiert Umbauten

Kreidls Schwarzbau ist jetzt legal

Aktualisierung vom 08. August / 16:48 Uhr Wie bereits gestern berichtet hat Jakob Kreidl die Schwarzbauten an seinem Haus in Fischbachau zurückbauen lassen. Heute bestätigt nun das Landratsamt Miesbach, dass mittlerweile alles korrekt ist. Somit ist das Haus des Ex-Landrats jetzt offiziell legal. Weiterlesen…

Gmunder Bauausschuss: Willkür oder mangelnde Konsequenz

Mehrheit nickt Schwarzbau ab

In den letzten Monaten hat sich Gmund daran gemacht für das Gebiet in Ostin rund um den Hochwiesweg einen Bebauungsplan aufzustellen. Hierfür wurden alle Anwohner angeschrieben und darum gebeten, sich zu ihren zukünftigen Bauabsichten zu äußern. Einigen Wünsche will der Gemeinderat nun entsprechen. Wenngleich sich herausstellte, dass einige Anwohner bereits ohne Genehmigung einfach drauf los Weiterlesen…

Sponsored Post

Medical Park will Grundstücksgrenze nicht abtreten

Schwarzbau-Garage muss um zwei Meter verkleinert werden

Ergänzung vom 02. August / 09:11 UhrTeile der Driessenstraße, wie sie vielleicht noch der eine oder andere aus seiner Jugend kennt, gibt es in Bad Wiessee mittlerweile nicht mehr. Im Vorhof des Medical Park Außenhauses am Kirschbaumhügel sind große Teile der Straße renaturiert worden. So ist ist ein kleiner Park samt Teich für Patienten der Weiterlesen…

Gmunder Ortsplanungsausschuss: Schwarzbau nachträglich genehmigt

Tagesordnungspunkt 9 am vergangenen Dienstag: Bauantrag auf Errichtung von Anbauten und Nutzungsänderung eines Büro- und Betriebsgebäudes in Gmund-Dürnbach. Den Antragsteller und die genaue Adresse bzw. Pläne lassen wir bewusst weg. Kurz zusammengefasst: Ein Eigentümer, der sein gewerblich genutztes Haus erweitert und verändert hat. Ohne, dass die dafür notwendige Baugenehmigung vorlag. Die Fragestellung: Wie geht man Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme