Tegernseelauf 2010: Video vom Weltrekord im Rückwärtslaufen und die große Fotostrecke

Der Tegernseelauf 2010 ist vorbei. Das Fazit der Veranstalter ist erwartungsgemäß positiv. Aber auch viele der 3.700 Teilnehmer sind sehr zufrieden gewesen mit der Organisation des Tegernseelaufs und natürlich dem tollen Wetter.

Mehrere Rekorde gibt es noch zu vermelden. Allen voran der Rückwärtsläufer Achim Aretz, der den Halbmarathon in 01:37:36 gelaufen war und somit deutlich unter seinem Ziel von 01:40 blieb. Diese Zeit bedeutet auch gleichzeitig Weltrekord!
„Es war hart, aber die Zeit ist natürlich unglaublich“, meinte der 26-Jährige im Ziel erschöpft aber überglücklich. Seinen Rekord wollte er im Anschluss ausgiebig auf der Wiesn feiern.

Kenianer im “Vorwärtslaufen” nicht zu schlagen

Aber auch die Siegerzeit im “normalen” Stil – sprich vorwärts – ist gigantisch. Der Sieger Daniel Bett hatte die Strecke um den Tegernsee ganz knapp vor seinen Mannschaftskollegen Raymond Chermungor und Henry Kemboi in 01:07:02 geschafft. Und war damit über 8 Minuten schneller als der Erste des Tegernseelaufs vom letzten Jahr.

Die Kenianer trainieren derzeit für die Tour de Tirol – ein 10-Kilometer-Lauf, ein Halbmarathon und ein Marathon in drei Tagen. Den Tegernseelauf nutzten sie als „lockere“ Trainingseinheit. „Very hard“ war trotzdem ihr Kommentar zur welligen Strecke.

Die Sieger aus Kenia

Die Siegerin bei den Frauen war die gleiche wie in 2005. Mary O’Leary gewann dieses Jahr in einer Zeit von 1:24:58.

Bürgermeister-Staffel zeigt was in Ihr steckt

Mit solchen Zeiten können die Tal-Bürgermeister erwartungsgemäß nicht aufwarten. Doch war Ihre Staffel deutlich schneller im Ziel als gedacht. Nach 1 Stunde 48 Minuten sind die 5 Läufer gemeinsam über die Ziellinie gelaufen. Und das nachdem sie auf der Strecke mehr oder weniger Ihren Gemeindeteil abgelaufen waren. Denn manchmal durfte nach dem Anlaufen des ersten Bürgermeisters auch gleich der zweite Bürgermeister ran. Oder wie im Fall von Kreuth ein Gemeinderatsmitglied.
Nach dem Zieleinlauf waren dann aber alle einträchtig zusammen, saßen im VIP-Bereich des Westerhofs in der Nähe des Zieleinlaufs und ließen sich die Halbe schmecken.

Bilder: Tegernseelauf 2010 / Tegernseer Stimme / Die Staffel um die Tal-Bürgermeister mit Veranstalter Peter Targatsch

Die genauen Endzeiten aller Läufer, der Bürgermeister-Staffel und einige weitere Videos mit Eindrücken vom Lauf werden wir noch in ein oder zwei extra Artikel online stellen, sobald wir diese haben.

Ansonsten hier noch eine Menge gelungener Bilder von einer gelungenen Veranstaltung.

Bilder: Tegernseelauf 2010 / Tegernseer Stimme
Bilder: Tegernseelauf 2010 / Tegernseer Stimme
Bilder: Tegernseelauf 2010 / Tegernseer Stimme
Bilder: Tegernseelauf 2010 / Tegernseer Stimme
Bilder: Tegernseelauf 2010 / Tegernseer Stimme
Bilder: Tegernseelauf 2010 / Tegernseer Stimme
Bilder: Tegernseelauf 2010 / Tegernseer Stimme
Bilder: Tegernseelauf 2010 / Tegernseer Stimme
Bilder: Tegernseelauf 2010 / Tegernseer Stimme
Bilder: Tegernseelauf 2010 / Tegernseer Stimme
Bilder: Tegernseelauf 2010 / Quelle: Evotion Events
Bilder: Tegernseelauf 2010 / Tegernseer Stimme
Bilder: Tegernseelauf 2010 / Tegernseer Stimme
Bilder: Tegernseelauf 2010 / Tegernseer Stimme
Bilder: Tegernseelauf 2010 / Tegernseer Stimme
Bilder: Tegernseelauf 2010 / Tegernseer Stimme
Bilder: Tegernseelauf 2010 / Tegernseer Stimme
Bilder: Tegernseelauf 2010 / Tegernseer Stimme
Bilder: Tegernseelauf 2010 / Tegernseer Stimme
Bilder: Tegernseelauf 2010 / Tegernseer Stimme
Bilder: Tegernseelauf 2010 / Tegernseer Stimme


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme