Polizei bittet um Mithilfe
Teurer Rempler am HEP

von Redaktion

Eine böse Überraschung erlebte ein Otterfinger nach seinem Einkauf im HEP. Ein unbekannter Fahrer hatte sein geparktes Auto angerempelt.

Am Dienstagmittag war der 66-jährige Mann im Holzkirchner HEP einkaufen. Bei seiner Rückkehr gegen 12:50 Uhr sah er die Beschädigungen an seinem PKW. Jemand hatte sein Auto angefahren und dabei die Stoßstange zerkratzt. Der Schaden soll sich nach Angaben der Polizei auf etwa 1500 Euro belaufen. Um Hinweise aus der Bevölkerung bittet die Polizei Holzkirchen unter der 08024/90740.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus