Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Teurer Unfall zwischen Gmund und Hausham

Wiesseer will abbiegen – doch dann …

Bereits am Mittwoch kam es auf der Straße zwischen Hausham und Gmund zu einem teuren Unfall. Ein Wiesseer wollte abbiegen, und dann passierte es.

Am frühen Mittwochnachmittag ereignete sich auf der Staatsstraße 2076 von Hausham nach Gmund der Unfall. Dabei fuhr eine 66-jährige Autofahrerin aus Hausen auf einen 48-Jährigen aus Bad Wiessee auf. Dieser wollte von der Staatsstraße nach Ed abbiegen. Als er dazu bremste fuhr ihm die Fahrerin des VW ins Heck.

Beide Fahrer wurden durch den Aufprall leicht verletzt. Die 66-jährige Fahrerin musste ins nahegelegene Krankenhaus nach Agatharied gebracht werden. Den Gesamtschaden an beiden Autos beziffert die Polizei auf rund 30.000 Euro.


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme