Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Top 3 Internet Cafés in München

Von Carolin Blazek

Ob man als Student, Selbstständiger, Freelancer oder Remote-Worker gern mal das Homeoffice durch eine neue Umgebung austauschen, als Gamer gern bei erstklassigem Kaffee und schnellem Internet in Game-Welten tauchen oder einfach bei angenehmer Atmosphäre und leckeren Getränken durch das WWW surfen möchte – es gibt so manch ein schönes Internet Café in München, in dem man nicht nur leckeren Kaffee und Speisen bekommt, sondern auch erstklassiges Internet nutzen kann.

Im Internet Café München Kaffee schlürfen und WLAN genießen

Wenn im Homeoffice die Konzentration ausbleibt, die Nähe zum Bett die Lernphase hindert und Mitbewohner sich über die lange Game-Session beschweren, hilft nur eins: Laptop unter den Arm und raus in ein Internet Café in München. Wer arbeiten muss, wird oft durch die neue Umgebung inspiriert. Andere zu sehen, die ebenfalls am Laptop arbeiten, hilft, konzentriert zu bleiben. Auch, wer in weit entfernte Spielwelten eintauchen und ungestört kostenlose Spiele PC spielen will, ist im Café mit einer schnellen WLAN-Verbindung und Stromanschlüssen bestens aufgehoben. Damit steht in München der nächsten Arbeits-, Lern- oder Gaming-Session nichts im Weg. Diese drei gemütlichen Cafés bieten schnelles WLAN, entspanntes Ambiente und besten Kaffee.

Lost Weekend an der Ludwig-Maximilians-Uni

Das Lost Weekend in unmittelbarer Nähe der Ludwig-Maximilians-Uni ist ein herausragender Ort, um mit Laptop ausgestattet leckeren Kaffee zu schlürfen und schmackhafte Snacks und Speisen zu snacken. Das Café ist im Grunde ein Co-Working-Space, in dem viele mit ihren Geräten sitzen, sodass hier niemand mit seinem Laptop auffällt. Zudem ist sogar ein Buchladen integriert, der noch mehr zur Atmosphäre beiträgt. Mit einer schnellen WLAN-Verbindung und Steckdosen ist es das ideale Internet Café in München, um konzentriert am Laptop zu sitzen.

Trachtenvogl in der Nähe vom Gärtnerplatz

Das Traditionscafé Trachtenvogl beim Gärtnerplatz ist ein idyllisches Plätzchen (vor allem unter der Woche), um ein schmackhaftes Frühstück und leckeren Kaffee bei uriger Atmosphäre zu genießen. Besonders, wer es sich mit dem Laptop gern auf einer Couch bequem macht, ist hier genau richtig. Im vorderen Bereich kann man es sich direkt an der großen Fensterscheibe gemütlich machen, während im hinteren Bereich kuschelige Sofas zum Platznehmen einladen. Für schnelles Internet, Steckdosen und leckere Speisen mit bayrischem Touch ist hier gesorgt.

Bean + Batter im Westend

Wer statt auf Sofakissen lieber an einem großen Tisch Platz nehmen will und dem Geruch von Waffeln nicht entstehen kann, ist im Bean + Batter an der Schwanthalerstraße im Westend richtig. Hier gibt es nicht nur erstklassigen Specialty-Coffee und eine große Auswahl an herzhaften und süßen Waffeln, sondern auch rasantes Internet, Steckdosen, große Tische und eine rundum angenehme Atmosphäre, um mit Laptop Platz zu nehmen. Unter der Woche lassen sich hier meist mehrere Besucher mit Arbeitsgerät finden, sodass man hier mit Laptop nicht allein ist und damit schnell in die Zone tauchen kann – der Spezialitäten-Kaffee der Rösterei jb Kaffee liefert das nötige Koffein.

Für alle, die aus dem Homeoffice ausbrechen, dem nörgelnden Mitbewohner für die Game-Session entfliehen oder zum Lernen einen Tapetenwechsel wollen, bieten sich Internet Cafés in München an. Hier gibt es nicht nur schmackhafte Speisen und den nötigen Koffein-Boost, sondern auch rasantes Internet, Steckdosen und eine entspannte Atmosphäre, die zur Konzentration anregt.

Partner Content

Dieser Artikel steht nicht im Zusammenhang mit der Redaktion oder redaktionellen Inhalten.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme